8. VITA Charity Gala: Lebensfreude und Zukunft schenken

ASSISTENZHUNDE HELFEN IHREM PARTNER MENSCH

 


Wiesbaden, 28.09.2017. Jedes Jahr ein bisschen größer, jedes Jahr ein bisschen mehr: mehr Glamour, mehr Gäste  und vor allem mehr Anerkennung und Unerstützung. Im Wiesbadener Kurhaus trafen sich VITA-Helfer auf vier Pfoten und ihre zweibeinigen Teampartner, um mit rund 800 Gästen aus Politik, Showbusiness und Wirtschaft bei der  der Charity Gala zugunsten von VITA e.V. Assistenzhunde (VITA) für sich und ihre Aktivitäten zu werben. Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Volker Bouffier wurde unter dem Motto "Lebensfreude und Zukunft schenken" zum großzügigen Spenden aufgerufen. Der Gesamtspendenerlös der Gala ergab die sagenhafte Summe von 435.000 Euros – ein Superlativ der besonderen Art. „Die Spendenbereitschaft unserer Gala-Gäste lässt uns immer wieder staunen und wir sind unheimlich dankbar. Seit Jahren konzentrieren wir uns mit aller Kraft auf das stetige Wachstum des Vereins mit mehr Teams, mehr Mitarbeitern und dem Wunsch nach einem größeren Kompetenzzentrum“, so VITA-Gründerin Tatjana Kreidler. Und sie ergänzt: "Wir wollen lebensfrohe Hunde ausbilden, noch zahlreiche glückliche VITA-Teams zusammenführen, zukunftsweisende Entscheidungen treffen, für vierpfotigen Nachwuchs sorgen, den Verein offen und transparent führen und Menschen glücklich und unabhängiger machen."

 

Vor diesem Hintergrund, einem Zweck, der so vielen Menschen neuen Lebensmut und neue Kraft gibt, begleitet von ausgebildeteten, dem Menschen zugewandten Vierbeinern, ist auch eine Gala mit fröhlichen Gästen ein passender Rahmen. Die ZDF-Moderatorin Dunja Hayali und FFH-Radiomann Daniel Fischer begrüßten denn auch viele prominente Gesichter, als sie die Charity Gala zugunsten von VITA eröffneten. Stars wie die Schauspielerinnen Alexandra Kamp und Daniela Ziegler, Mode-Designer Harald Glööckler, Moderatorin Nina Ruge, die Society-Ladies Uschi Ackermann und Shawne Fielding, die Zwillings-Werbeikonen Nina und Julia Meise, Michael von Hassel, Evren Gezer sowie viele mehr folgten dem Ruf des Vereins und VITA-Botschafter und Event-Guru Erhard Priewe, der mit großem Engagement von Anfang einen herausragenden Beitrag zum Gelingen aller Veranstaltung geleistet hat. Gemeinsam mit den VITA-Teams feierten sie ausgelassen bis in den frühen Morgen – bemerkenswert auch das Verhalten der Hunde, die gelassen und meist sehr entspannt ihre Menschen beobachteten.  

 

Mehr über VITA e.V. Assistenzhunde und seine Aktivitäten : www.vita-assistenzhunde.de    

 

 



FASHION GUIDE Magazin | Bolongarostr.89 |65929 Frankfurt

E-Mail: fg@fashionguidemagazin.de